Startseite
intern zum Internen Bereich
Language
Hotline: +49 1234 5678
Was wir leisten

Bei 2.843 Einsätzen konnten 425 Menschen gerettet werden

Im Jahr 2018 leistete die Feuerwehr Freiburg 2.843 Einsätze (2017: 3.090 Einsätze) - also etwa acht Einsätze pro Tag. Dabei konnten 425 Menschen (2017: 395) aus Brandgefahren und Notlagen gerettet werden, ebenso 229 Tiere (2017: 155). 46 Menschen wurden tot geborgen (2017: 45).

An 581 Einsätzen (2017:791) war die Freiwillige Feuerwehr mit insgesamt 5.688 eingesetzten Kräften beteiligt (2017: 9.394). Dabei wurde 931-mal Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert (2017: 1.208). Die Berufsfeuerwehr war bei insgesamt 2.696 Einsätzen (2017: 2.760) mit 24.767 Einsatzkräften (2017: 25.793) beteiligt.

Aufgeschlüsselt nach Einsatzarten ergibt sich folgendes Bild für 2018:

Einsatzart Anzahl Prozent Anzahl Prozent
2018 2017
Brände 538 19 528 17
Technische Hilfeleistungen 947 33 1.148 37
Sonstige Einsätze 22 1 32 1
Fehlalarme 1.336 47 1.382 45

Das Jahr 2018 ist das vierte Jahr für die Feuerwehr Freiburg mit der gesetzlichen Heimrauchmelderpflicht. Hierbei kam es zu 240 Einsatzmeldungen über Heimrauchmelder (2017: 259). Es kam zwar zu 162 Fehlalarmen (2017: 179) durch Heimrauchmelder, aber bei 78 Echteinsätzen (2017: 80) konnten 25 Personen (2017: 20) gerettet werden, wovon 22 bereits durch Rauchgas verletzt waren (2017: 16).

Die Freiwillige Feuerwehr wurde bei 38 Einsatzmeldungen (2017: 55) über Heimrauchmeldern zusätzlich zur Berufsfeuerwehr alarmiert (davon 29 Fehlalarme (2017: 28)).

Bei den Brandmeldeanlagen kam es zu 736 Einsätzen (2017: 759), davon waren 673 Fehlalarmierungen (2017: 650) zu verzeichnen. Die Freiwillige Feuerwehr wurde von den 736 Einsätzen in 190 Fällen (2017: 202) mit alarmiert (davon 106-mal bei so genannten Sonderobjekten wie z.B. Kliniken oder Altenheimen (2017: 104)), davon waren 168 Einsätze (2017: 182) Fehlalarmierungen (94-mal bei Sonderobjekten (2017: 94)).

Detaillierte Informationen finden Sie in den Jahresberichten.

© All rights reserved

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.